fbpx

vegetarisches Curry mit Reis-Bandnudeln

vegetarisches Curry mit Reisnudeln

Endlich endlich mag mein Sohn auch asiatisches essen, naja zumindest ein bisschen was. Deshalb gibt es bei uns nun öfter Curry im Thai-Style. Wenn er mit ißt, ist allerdings meist kein vegetarisches Curry; denn oft ersetze ich das grüne Gemüse durch Hähnchenfleisch oder Rindfleisch. Fragt mich nicht, welchen Streit die beiden miteinander haben :-). Für die vegetarische Variante habe ich in der Regel alles im Haus, so dass das ein Ruckzuck-Gericht an hektischen Tagen ist.

vegetarisches Curry mit Reisnudeln

Zutaten

1 Zwiebel
1 Karotte
Champignos
Erbsen (TK)
grüne Bohnen (TK)
Brokkoli (TK)
rote Paprika
rote Curry Paste (hier Thai-Style)
1-2 Dosen Kokosmilch
Reis-Bandnudeln

Du kannst beim Gemüse natürlich ganz nach Vorliebe oder Vorrat variieren und das Tiefkühlgemüse durch frisches ersetzen. Wenn ich in den Asia-Laden komme, kaufe ich auch gerne mal Thai Auberginen oder Pak Choi. Unser Supermarkt um die Ecke ist da nicht so gut aufgestellt. Jetzt kanns losgehen mit dem Kochen. Putze als erstes das Gemüse und schneide es klein.

Koche Wasser im Wasserkocher und übergieße die Reis-Bandnudeln damit. Meist müssen sie ca. 10 Minuten quellen und danach abgegossen werden. Achte auf die Angaben auf der Packung.

Brate die Zwiebeln und Champignos mit ein bisschen Öl in einer Wok-Pfanne an, bis sie Farbe bekommen. Füge das Tiefkühlgemüse dazu und am Schluß die Paprika. Danach kommt die Curry-Paste hinzu. Ich empfehle Dir, vorsichtig zu dosieren. Die Paste gibt es in unterschiedlichen Schärfegraden. Schau wie es Euch am besten schmeckt. Gib noch mal was nach, wenn das Essen noch mehr Wumms vertragen kann. Lösche alles mit der Kokosmilch ab. Je nachdem wir flüssig Du es gerne magst, nimm ein oder zwei Dosen davon. Lass alles kurz aufkochen. Schmeck es mit Pfeffer und Salz ab. Dann serviere es zusammen mit den Bandnudeln.

Du siehst, vegetarisches Curry ist ruckzuck fertig. Ich hoffe, Dir gefällt das Rezept – natürlich nicht nur deshalb :-). Haha, und wenn Du es nach einem anstrengenden Tag kochst und alleine bist, darfst Du es so wie ich auch mal auf dem Sofa statt ordentlich am Tisch essen :-).

Das Tablett und das Geschirrtuch findest Du in unserem Shop, echter mees&mees Style.

XO
Bianca

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar