Make a Statement! – Anleitung DIY Wandbild mit Pilot Pintor Markern

Ein It-Piece für Deine Wand

Wie wäre es mit einem coolen selbst bemalten Bild für deine Wand? Eins das nicht jeder hat und um das alle Dich beneiden? Cool oder? In dieser Anleitung für ein DIY Wandbild zeigen wir Dir wie Du aus einem einfachen Tablett und dem Pilot Pintor Stiften (Werbung) ein total angesagtes Statement-Bild gestalten kannst. Gleich vorweg: die Ausrede “ich kann nicht malen” zählt hier nicht, denn du musst nur “ausmalen”. Das schaffst Du!

Übrigens sind unsere Tabletts aktuell im Sale für nur 10 Euro!

Angebot!
34,90  17,90  inkl. MwSt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Angebot!
28,90  12,90  inkl. MwSt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Angebot!
28,90  12,90  inkl. MwSt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Angebot!
31,90  14,90  inkl. MwSt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

ANLEITUNG DIY WANDBILD 

Zuerst brauchst Du eine Schablone. Diese kannst Du entweder mit dem Plotter und Schablonenfolie erstellen falls Du einen hast oder aus ganz normalem DIN A4 Papier. Für die Schablone aus Papier schreibst Du in einem Textverabeitungsprogramm ein Wort in fetten Buchstaben. Benutze eine Schriftart wie Arial Black und erhöhe die Zeichengröße bis Du die Breite erreicht hast die Dein Wort haben soll. Nun druckst Du das Wort mit einem Drucker aus und schneidest mit einer kleinen Schere vorsichtig das schwarze der Buchstaben aus. Mit einem Plotter geht es natürlich noch viel einfacher. Dort schreibst du das Wort mit eines der eingebauten Schriftarten, legst die Schablonenfolie ein und überlässt das Schneiden dem Plotter. 

TABLETT BEMALEN

Sobald Du die Schablone fertig hast kannst Du sie am Tablett anbringen. Die Schablonenfolie klebt von selber, das Papier würde ich mit ein paar Klebestreifen gut fixieren. Und dann geht’s ans Ausmalen! Mit den Pintor Stiften von Pilot kann man auf allen Oberflächen malen, sie sind nach dem Fixieren mit einem Fixierspray waschfest und es macht tierisch Spaß, damit kreativ zu werden. 

Wenn alle Buchstaben ausgemalt sind und die Farbe getrocknet ist kann die Schablone abgezogen werden.

Fertig ist das Statement-Tablett. YEAH!

Viel Spaß beim Nachmachen,

Eure Andrea

xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO