fbpx

Overalls nach dem Schnittmuster joliYANG

Hello, nach den Kleidern und T-Shirts möchten wir Euch heute die genähten Overalls nach dem Schnittmuster joliYANG von jolijou unserer Designnäher vorstellen. An den Beispielen kann man wieder gut sehen, wie sehr die Stoffauswahl den Look des fertigen Kleidungsstücks bestimmen kann.

Den Anfang macht der Overall von Anne-Marie-marieli_liebe, der auf den ersten Blick gar nicht als solcher zu erkennen ist.

Dafür hat sich Steffi-Steffisternenfaenger auch entschieden. Ihre Variante wirkt sehr maritim durch die Wahl des Stoffes.

 

Nina-Nina_macht hat mit dem Nadelstreifenstoff und gradem Beinabschluss eine business-taugliche Variante genäht.

Susannes-appli-mix Variante wirkt frisch und sportlich, taugt für Strand und Yogastunde :-).

Melly-fresche Feder hat den Akzent auf den Taillenstreifen gesetzt, wirkt dann wie ein Gürtel <3.

Den Abschluß für heute macht Ingrid-madamemachtsachen. Ihre Variante erinnert total an Urlaub in Italien, oder :-)?

Wir danken den einen fürs Nähen, den anderen fürs Anschauen. DANKE DANKE DANKE. Ohne Euch wäre unser Job nicht möglich.

In einem dritten Post werden wir Euch noch die Hacks der Designnäherinnen vorstellen. Wenn Ihr auch nähen wollt, hier findet Ihr das eBook in den Größen 32 bis 58 neben vielen anderen eBooks bei uns im Shop. Wir haben joliYIN und joliyYANG in zwei Schnitte geteilt, damit es übersichtlich bleibt.

xoxo Andrea&Bianca

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am nähen. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO