fbpx

Schnittmuster joliYIN und joliYANG

Na, habt Ihr unsere neuen Schnittmuster auch schon genäht? Wenn nicht, möchten wir Euch die nächsten Tage Lust darauf machen. Vor ein paar Wochen haben wir auf Instagram und Facebook um DesignnäherInnen geworben und so so viele Bewerbungen erhalten, dass wir auf der einen Seite total happy waren, auf der anderen Seite aber plötzlich die Qual der Wahl hatten 🙂 … ein gutes Gefühl. Danke an dieser Stelle noch einmal allen …

Das Team und wir haben uns als erstes die neuen Schnitte joliYIN und joliYANG vorgenommen. Wir haben die Schnitte zum einen genau nach Schnitt genäht. Toll ist ja, dass die Schnitte so gestaltet sind, dass man die Oberteile untereinander tauschen kann. Das ergibt viele Möglichkeiten. Deshalb macht es Sinn, sich nicht nur ein eBook zu kaufen :-).

Das schöne am Nähen ist ja, dass man Schnitte genau auf seine Bedürfnisse anpassen kann. Deshalb wird es drei Posts geben: einmal Kleider und Shirts, einmal Overall und Hosen und auch noch einen Post zu den Schnittmuster-Hacks.

Da wir im Folgenden unsere tollen Designnäherinnen verlinken, kommt hier Werbung vom Herzen.

Mit dem Stoff ist die joliYIN-Version von Sabrina-Duxomatic ein perfektes Gute-Laune-Sommerkleid. Wir mögen es sehr.

Die Version ist von Steffi-Steffisternenfaenger. Der Taillenstreifen ist hier in einem anderen Stoff abgesetzt. So wirkt er wie ein Gürtel.

Auch Rebecca-Lottogolightly hat ein unifarbenes Taillenband gewählt und strukturiert so das großflächige Muster toll <3.

Wundervoll ist diese Version von Vivien-ms vivi, oder … und das Licht dazu. We love it.

Veronique-everyseamittakes hat etwas gemacht, was man auf den ersten blick gar nicht sieht. Sie hat das Kleidunterteil als Rock genäht und dazu die T-Shirt-Variante. So ist sie viel flexibler, behält aber den Kleiderlook, wenn sie das möchte.

Ingrid-madamemachtsachen hat joliYIN (unten) und joliYANG (oben) kombiniert und damit tolles Sommerkleid erschaffen.

Auch Mel-fresche_feder hat Wickeloberteil mit dem Kleidunterteil kombiniert. Und wie toll ist bitte der Platz zwischen all den Blumen?

Und hier kommt die letzte Kleid-Version für diesen Post: die Version von Nina-nina_macht sieht so schön leicht und luftig aus, genau das richtige für die heißen Tage dieses Sommers.

Und hier folgen noch drei tolle T-Shirt-Varianten von Rebecca, Manuela und Heike.

DANKE Euch allen für diese tollen Designbeispiele. Wir freuen uns sehr über die tolle Inspiration.

Vielleicht habt Ihr ja nun auch Lust bekommen zu nähen. Die eBooks gibt es im Shop :-).

Liebe Grüße Andrea & Bianca

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am nähen. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO